Dienstag, 12. November 2013

Noch ein Adventskalender + Embossing auf Holz

Heute hab ich noch eine zweite Variante meines Adventskalenders für euch. Diesmal in Braun-Creme-Gold:


Der JensMann hat mir das Holzbrett dunkel gebeizt und ich habe cremefarbenes Papier für die Umschläge und den schönen mattengoldenen Cardstock von Stampin' up verwendet.


Einige Ziffern habe ich wieder mit größeren Flocken, Golddraht und Glöckchen hervorgehoben.


Für den Untergrund habe ich mich sogar getraut, auf Holz zu embossen. Ich hatte erst Angst, der Embossingfön könnte das Brett in Flammen setzen. Aber wenn das Gerät beim Erhitzen schön in Bewegung bleibt und man nicht zu lange auf einer Stelle "föhnt", dann ist kein Feuerwehreinsatz zu befürchten. So heben sich die kleinen weißen Flocken und der Schriftzug gut auf dem dunklen Untergrund ab.

 Na, wie gefällt euch die zweite Variante meines "Bretter-Kalenders"? Gefüllt ist er diesmal nicht mit 24 Kapiteln eines Weihnachtskrimis wie HIER, sondern mit 24 Gründen, warum der JensMann mein Schatz ist.


Mit diesem Projekt nehm ich heute bei xmas on tuesday teil. Und ich will hier niemanden unter Druck setzen, aber ihr wisst ja wie sehr ich Countdowns liebe, also denkt dran: noch 18 mal schlafen, dann muss auch euer Adventskalender fertig sein! ;-)

Kommentare:

  1. Hallo Petra,
    Bin durch Zufall hier gelandet!😊
    Dein Adventsbrett gefällt mir sehr gut! Sehr edel!
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra,
    Bin durch Zufall hier gelandet!😊
    Dein Adventsbrett gefällt mir sehr gut! Sehr edel!
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Juhu Petra,

    eine super Idee! Der zweite Adventskalender gefällt mir auch sehr gut!

    Grüsli,
    die-Petra-vom-1.-Blog-Hop ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra!
    Mir gefallen deine Adventskalender volle gut! Ich habe dir jetzt für deinen Blog einen Award verliehen.

    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Petra, ja in den braunen Tönen ist er auch hübsch anzusehen. :-) und ich kann mir viele der darin versteckten Gründe denken. lg deine Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Moin Petra,
    Mensch, da komme ich aus Dresden zurück und sehe gleich so einen genialen Advents-Kalender hier. Suuuuper schön gemacht, Petra.
    Ich wünsche dir noch einen schönen restlichen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Petra,
    wow...das ist ja ein richtiges Schmuckstück geworden! Ganz ganz toll mit
    den embossten Schneeflocken...das sieht sensationell aus!
    Herzliche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  8. Oh man, der ist ja noch viel toller, als der den wir letzte Woche beim Workshop gemacht haben! Echt klasse deine Farbwahl! Liebe Grüße von der Neu-Bloggerin ;)

    AntwortenLöschen
  9. Wow, der ist ja noch toller als die Letzten
    und die Füllung ist ja auch genial.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  10. wow der ist ja auch wieder so richtig richtig schick...toll

    AntwortenLöschen
  11. sehr schöne Idee, Danke für's zeigen
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra,

    wow - wow - und nochmal wow!
    Ich bin hin und weg! So eine schöne Idee - und dieses Design - phantastisch!!

    Ganz liebe Grüße
    und viel Freude mit dem Kalender, bzw. mit den lieben Danke-Knutschis, die Dein Jens Dir geben wird!

    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Wusste er, das er für sich arbeitet? Die Farbkombi gefällt mir noch besser. Wirk richtig edel mit dem dunkleren Holz.
    Oh ja, der Countdown, mein Papa braucht auch noch was.

    AntwortenLöschen